Wie dein Smartphone dich verändert

Das Smartphone ist heute nicht mehr aus dem täglichen Leben wegzudenken. Die kleinen, digitalen Kraftpakete sind allgegenwärtig und ermöglichen uns eine Vernetzung wie nie zuvor in der Geschichte der Menschheit. Doch wie jedes Werkzeug muss man auch hier die Stärken, Schwächen und Gefahren kennen, die mit einer Benutzung einhergehen.

Tony Rieinke schafft es in diesem Buch unseren Umgang mit dem Smartphone schonungslos zu kritisieren, ohne dabei das Telefon selbst zu verteufeln. Er beginnt mit einer kurzen "Theologie der Technik" und widmet sich dann 12 Aspekten unseres digitalen Verhaltens, die wir kritisch betrachten sollten. Es ist kein bequemes Buch - darum möchte ich es euch wärmstens empfehlen.