Friede mit Gott

Billy Graham kann ohne Übertreibung als einer der wichtigsten Prediger des 20. Jahrhunderts bezeichnet werden. Anlässlich seiner Heimreise im Februar dieses Jahres hat der SCM-Verlag einen seiner Klassiker neu aufgelegt.
In gut verständlicher Sprache vermittelt uns der Evangelist die Grundlagen des christlichen Glaubens. Das Buch wurde in den 50ern geschrieben, erkennbar an dem einen oder anderen, ausgewählten Beispiel. Dies offenbart aber auch die Scharfsinnigkeit, mit der Graham seine Umwelt und seine Mitmenschen wahrnahm! Zu gleichen Teilen auferbauend und herausfordernd, ist dieses Buch eine bereichernde Lektüre für Neugierige und alte Hasen.